Zorn (zorn) wrote,
Zorn
zorn

  • Location:
  • Mood:
  • Music:

Ich bin interviewt worden...

...schmeichelt grundsätzlich meiner Eitelkeit.

Da es um "ältere Frauen und Bloggs" ging, bin ich mir noch nicht so sicher, ob ich WIRKLICH geschmeichelt bin *lach*

Doch, bin ich.

Vorab: Was machst du beruflich und wann hast du mit LJ angefangen? Hast oder
hattest du noch andere Profile im Internet?

1. What made you decide to make (parts of) your life public? Wie viele Leute
hast du auf Deiner Freundesliste? Gehen alle Mails an alle Leute auf deiner
Liste, oder hast du eine Art Hierarchie bei deinen Eintraegen? Worueber
schreibst du v.a.?

2. Die Tagebuecher, die es in unserer Kindheit gab (bin im Feb 40
geworden;-), hatten oft kleine Schloesser, damit alles ganz privat blieb,
heute steht sehr Persoenliches im Netz. Worin liegt das Plus? Worin liegen
moegliche Gefahren?

3. Vielen ein bisschen von seinem Alltag mitzuteilen, geht das zwangslaeufig
auf Kosten eines intimeren Zweieraustauschs mit Freunden?

4. Do you read other people's journals? Was sind deine Auswahlkriterien
dafuer? Was bringt dir das/ interessiert dich daran?

5. Is the communication different than it is in face to face friendships?
Would you limit the level of intimacy in your journal and reveal some things
only to family and close friends? Or would that rob the authenticity of a
journal like yours?

6. How many hours a week did you put into your journal? Where do you find
the time for all this publishing? In what fields of your life do you cut
back to make room for it?

7. Freundschaften basierten frueher v.a. auf raeumlicher Naehe, wie hat sich
das durchs Internet fuer dich veraendert?

8. How to stay informed in the face of all this information?

9. "Das Private ist politisch" war ein Slogan der Frauenbewegung in den
70ern. Welchen gesellschaftlichen/ politischen Einfluss siehst du durch die
Veroeffentlichung des Privaten?
Tags: leben
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 4 comments