Zorn (zorn) wrote,
Zorn
zorn

  • Location:
  • Music:

Partyblues...



Okay, wenn ich ein Sparschäler wäre, wo wäre ich dann?
Suchend sehe ich mich in meiner kleinen, aber durchaus unordentlichen Küche um.
Während meiner Geburtstagsfeier haben immer wieder selbstreinigende Gäste in meiner Küche gewerkelt und mir so die ganz große Spülorgie erspart. Aber soviele Spüler, soviele Ideen über Küchenplanung...
Wo verdammt noch mal wäre ich, wenn ich ein Sparschäler wäre!?

In einer der beiden Schubladen, die ich zur Aufbewahrung von metallischen Küchenutensilien verwende! fällt mir stimmungsaufhellend (denn schließlich wird das Kartoffelgratin auch nach dem Schälen noch ca 60 Minuten nicht verzehrfertig sein) ein – bis ich mir wieder ins Gedächtnis rufe, dass gerade die Abwesenheit des Sparschälers in diesen Schubladen mich erst auf die Suche geschickt hat.
Die Schublade mit den Küchenrollen? Kein Sparschäler. Aber ein Käsehobel. Käsehobel? Ich wusste gar nicht, dass ich einen Käsehobel habe. Auf eine gewisse Weise hat sich die Suche schon gelohnt. Wenn jetzt noch der Eieranstecher, der seit 2006 fehlt, wieder auftaucht könnte ich statt Gratin gekochte Eier ...
Nicht ablenken.
Wo ist der Sparschäler, wo kann er sein?
Im Spül! Vielleicht (auch nach 10 Tagen noch) im Spülbecken. Manche Teile lungern in den schicken Edelstahlbecken meiner Spüle länger herum als ich im pisswarmen Solebecken der Sauna.

Leider ist das Becken gerade, weil ich nach dem Zubereiten des Gratins gleich spülen wollte, mit Wasser gefüllt. Vorsichtig, denn ich besitze scharfe Messer, die ich AUCH nicht in den Schubladen gesehen habe, hebe ich die versenkten Besteckteile. Nichts. Also, durchaus eine Menge Gabeln und sogar die zwei scharfen Messer, aber kein Sparschäler.

Wo ist das blöde Ding!?

Schapäng.

Mit Schwung knallt etwas metallisches gegen die Sockelleiste meines Backofens. Der Sparschäler! Unsichtbar in einer Bodenfalte verborgen hat er sich meinem Blick entzogen und nur durch Zufall habe ich ihn bei meinem hektischen Hin- und Herlaufen in meiner 2 qm-Küche mit einem Tritt aufgeschreckt und gegen die Möbel geschleudert.

Gratin, ich komme.






PS: weiß jemand vielleicht, wo der Pinsel zum einbuttern der Gratinform ist?
Tags: unsinn
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 13 comments